AUSBILDUNG ZERSPANUNGSMECHANIKER FACHRICHTUNG FRÄSMASCHINENSYSTEME AUSBILDUNGSBEGINN 01.AUGUST

Was erwartet dich während der Ausbildung?

-Zuerst erlernst du alle nötigen Grundlagen der Metallbearbeitung sowie den Umgang mit allen gängigen Messwerkzeugen im Zuge eines überbetrieblichen Lehrganges.

 

-Deine ersten Erfahrungen in der Zerspanung und deine Grundkenntnisse im Lesen und Verstehen von Technischen Zeichnungen werden dir zuerst durch das Arbeiten an konventionellen Werkzeugmaschinen vermittelt.

 

-Durch deine ersten selbständigen Arbeiten wirst du auch regelmäßig Qualitäts- und Maßkontrollen der gefertigten Teile durchführen.

 

-Nachdem du dich an den konventionellen Maschinen bewährt hast, wirst du in die Computergesteuerte Fertigung (CNC) eingeführt, wo du deine ersten Erfahrungen im Bereich der Programmierung und Einrichtung an modernen und hochpräzisen nummerisch gesteuerten Werkzeugmaschinen erlangst.

 

-Bis zum Ende deiner Ausbildung wirst du deine Kenntnisse in der spanenden Fertigung vertiefen und erlangst somit das optimale Rüstzeug für die Übernahme als Facharbeiter.

 

 

 

 

Was wir von dir erwarten:

-Du hast mindestens einen sehr guten Haupt- oder Realschulabschluss

-Du verstehst etwas von Mathematik und Physik

-Du hast Interesse an Technik

-Du verfügst über handwerkliches Geschick

-Du bist zuverlässig und engagiert

-Du bist sorgfältig und Teamfähig

 

 

 

 

Was wir dir bieten:

-Eine vielseitige praxisbezogene Ausbildung in einem expandierenden familiären Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus

-Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege

-Hervorragende Übernahmechancen bei guter Leistung

-30 Tage Urlaub pro Jahr

-Möglichkeit der Verkürzung der Ausbildung auf 3 Jahre bei guten Leistungen

 

 

 

 

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre (3 Jahre bei Verkürzung)

Arbeitszeit: Montag-Freitag 06:00-14:30 Uhr

Berufsschule: 1-2x wöchentlich

Ausbildungsvergütung:

1.Lehrjahr: 765€

2.Lehrjahr: 821€

3.Lehrjahr: 880€

4.Lehrjahr: 945€

 

 

 

 

 

Du hast Interesse?

Der Umwelt zur Liebe, bitten wir dich von Bewerbungen in Papierform abzusehen.

Schick uns einfach deine vollständigen Bewerbungsunterlagen als zusammengefasste PDF-Datei bis spätestens 01.Juni per E-Mail an:

Bewerbung@Berkenhoff-gmbh.de

 

Falls du sonst noch Fragen hast, oder evtl. auch erstmal ein Praktikum machen möchtest, um zu gucken, ob der Beruf was für dich ist, melde dich gerne bei uns!

 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

 

 

 

 

Dein Ansprechpartner:

Tim Riethmann

Berkenhoff GmbH

Höttingstr.97

45711 Datteln

02363/4397

Riethmann@berkenhoff-gmbh.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Berkenhoff GmbH

Anrufen

E-Mail

Anfahrt